Blog

Über Teamentwicklung, Anpassungsfähigkeit, Organisationsdesign und gute Produkte.

Start Blog
Kontrollraum für einen Raketenstart. Im Hintergrund Bildschirme mit Bildern der Startrampe und Rakete. Im Vordergrund viele Kontrollstationen und Messinstrumente.

Die Produktivität von Entwicklungsteams umfasst weit mehr als nur Effizienz und Menge. Es braucht zusätzliche Blickwinkel, um dieses Thema zu verstehen.

Ein Manometer mit zersprungener Scheibe und fehlendem Zeiger

Die Begriffe „Metriken“ oder „Messungen“ können Widerstände provozieren. Wie kann mit dieser Gegenwehr im Umfeld der Entwicklerproduktivität umgegangen werden?

Blick durch zwei rote Loopings einer Achterbahn.

Kleinvieh macht auch Mist. Mit Micro-Feedback Loops in der Softwareentwicklung sind auch kleine Verbesserungen von Nutzen, wenn diese sich aufsummieren.

Ein aufgeräumter Schreibtisch. Auf dem Schreibtisch steht ein Monitor, auf dem die Wörter "do more" zu lesen sind.

Wer möchte das nicht: High-Performance-Teams, die hochproduktiv arbeiten? Doch was heißt „Produktivität“ eigentlich in der Softwareentwicklung?